Was ist Ergotherapie?

"to ergon"
(griech.) - das Werk, die Tat, tun, machen

 

Ergotherapie ist für Menschen in jedem Alter, die Schwierigkeiten im Spüren und Bewegen des Körpers und im Denken haben oder die psychisch instabil sind. Ziel der Ergotherapie ist es, im täglichen Leben so selbständig, selbstbestimmt und unabhängig wie möglich zu bleiben und zu werden.

 

Die ergotherapeutische Behandlung umfasst: Diagnostik und Befundung der indivituellen Situation, Beratung sowie Einzel- und Gruppentherapie. Bestätigung unter wirklichkeitsnahen Bedingungen wird als Therapiemedium eingesetz. 

Mein Behandlungsgrundsatz

Jeden Patienten sehe ich als kompetenten Partner in seiner Behandlung, der eigenverantwortlich Vorgehensweise und Ziele mitbestimmt. Die aktive Mitarbeit des Patienten ist zur Erreichung seiner Ziele Grundvoraussetzung.

Hier finden Sie mich

DAGMAR TRAMPUSCH

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 +49 (0) 179 467 12 06

 oder nutzen Sie mein KONTAKTFORMULAR.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie Trampusch
Praxis für Ergotherapie Trampusch